Neue Glocken für die Dreifaltigkeitskirche

Glocke Dreifaltigkeitskirche
Bildrechte: beim Autor

Derzeit sind sie noch im Eingangsbereich der Kirche gelagert und können besichtigt werden: Die beiden neu gegossenen Glocken für die Dreifaltigkeitskirche.

Ab 2. November soll dann mit den Montagearbeiten begonnen werden.
Dabei werden der Glockenstuhl erneuert und die beiden neuen Glocken in den Glockenstuhl gehängt.
Ebenfalls ab 2. November wird vorübergehend kein Glockenläuten mehr zu hören sein.

Der "Glockenaufzug" soll dann am Montag, 8. November 2021 erfolgen.
Dafür muss ein Kran kommen und die Kaiser-Max-Straße gesperrt werden.

Am Sonntag, den 28. November 2021, 1. Advent, werden alle Glocken geweiht.
Alle vier Glocken werden dann zum ersten Mal wieder läuten.