Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der beiden Evang.-Luth. Kirchengemeinden Kaufbeuren Dreifaltigkeitskirche und Neugablonz Christuskirche.

Beide Kirchengemeinden präsentieren sich auf einer gemeinsamen Website.

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen, Neuigkeiten und Termine aus beiden Gemeinden: Entdecken Sie die Vielfalt!

Wenn Sie eine Seelsorgerin oder einen Seelsorger sprechen möchten, finden Sie hier die Kontakt-Informationen für das Team der Dreifaltigkeitskirche und für das Team der Christuskirche.

Tageslosung

Der HERR zog vor ihnen her, am Tage in einer Wolkensäule, um sie den rechten Weg zu führen, und bei Nacht in einer Feuersäule, um ihnen zu leuchten.
2.Mose 13,21
Wir sollen desto mehr achten auf das Wort, das wir hören, damit wir nicht am Ziel vorbeitreiben.
Hebräer 2,1

Unsere nächsten Veranstaltungen

Do, 19.9. 19 Uhr
Günter Kamleiter
Kaufbeuren Matthias-Lauber-Haus
Do, 19.9. 19 Uhr
Monika Stapf
Kaufbeuren Christuskirche, Kaufbeuren-Neugablonz
Fr, 20.9. 16 Uhr
Kaufbeuren-Neugablonz AWO-Seniorenzentrum
Sa, 21.9. 9:30 Uhr
Kaufbeuren Thomaskirche im BKH

Aktuelles aus den beiden Gemeinden

Einführungsgottesdienst 8. September 2019
Bildrechte: beim Autor

Nach längerer Vakanz konnten nun zwei Stellen in unserer Kirchemgemeinde wieder besetzt werden:

Pfarrerin Barbara Röhm und Diakon Reinhold Netz

wurden in einem Festgottesdienst in der Dreifaltigkeitskirche von Dekan Jörg Dittmar und dem Leiter der Rummelsberger Brüderschaft, Diakon Martin Neukam, in ihr Amt in unserer Kirchemgemeinde eingeführt.

- radeln für's Klima - unterstützen Sie das Team der Dreifaltigkeitskirche!

 

Radeln Sie mit - treten Sie für Klimaschutz und Lebensqualität in die Pedale!

In Kaufbeuren findet die Aktion von 10. bis 30. September statt. Zu Info und Anmeldung geht es hier.
Unterstützen Sie das Team der evang.-luth. Dreifaltigkeitskirche!

Unser ehemaliges Kaminzimmer wurde für eine neue Kindergartengruppe im Matthias-Lauber-(Kinder)Haus umgestaltet

 

Kaminzimmer wird Kindergarten
Bildrechte: beim Autor

Ab 1. September 2019 werden sich im Gemeindezentrum Kinder aus dem Kindergarten und Menschen unserer Gemeinde über den Weg laufen. Wir freuen uns und sagen dem Team des Kinderhauses und vor allem Frau Gabi Schmidt für die Durchführung der Umgestaltungsmaßnahmen herzlichen Dank. Die neue Situation bedeutet aber auch, dass wir gegenseitig und aufeinander Rücksicht nehmen. Die Bedürfnisse und die Sicherheit der kleinen Kinder steht dabei im Mittelpunkt. Wir bitten alle peinlichst genau darauf zu achten, dass die Eingangstür zum Gemeindezentrum immer verschlossen bleibt. Alle, die in das Matthias-Lauber-Haus wollen und keinen Schlüssel dafür haben, müssen dann klingeln.

Nervennahrung für Wolfgang Krikkay
Bildrechte: beim Autor

Pfarrer Wolfgang Krikkay welchselt von der Christuskirche ins Dekanat nach Kempten und leitet ab dem 1. September 2019 das Schulreferat.

Viele Vertreter der Gemeinde hatten neben den guten Wünschen auch kleine Geschenke zur Erinnerung an die 14 Jahre in unserer Gemeinde oder aber auch für den guten Start in sein neues Aufgabengebiet dabei.

Einige Impressionen finden Sie hier.